Qualitätssicherung

Die ALB Akustiklabor Berlin PartmbB versteht sich als Beraterin und Dienstleisterin. Mit unserer Fachkompetenz und unserem methodischen Wissen unterstützen wir unsere Kunden in den Bereichen Geräuschimmissionsschutz, Luftschadstoffimmissionsschutz sowie Bau- und Raumakustik. Seit ihrer Gründung im Jahr 1978 ist für die ALB Qualität oberstes Gebot.

Unsere Kunden sollen sich jederzeit darauf verlassen können, dass alle ALB-Dienstleistungen fachlich auf dem neuesten Stand sind und die gesetzlichen Anforderungen erfüllen.

Wir handeln intern und extern so, dass wir unsere Qualitätsstandards einhalten. Das Team der ALB bildet sich in allen Tätigkeitsbereichen regelmäßig fort.

Qualitätsmanagementsystem gemäß DIN EN ISO/IEC 17025

Die ALB hat auf Grundlage der Regelungen der DIN EN ISO/IEC 17025 ein Qualitätsmanagementsystem eingeführt und erhält dieses dauerhaft aufrecht.

  • Akkreditierung (Kompetenzbestätigung) durch die
    Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH (DAkkS) für
    die Ermittlung von Geräuschen (Modul Immissionsschutz).

Messstelle nach § 29b BImSchG i. V. m. § 26 BImSchG für Geräuschemissionen und -immissionen

Wir sind eine durch die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt Berlin notifizierte Messstelle für die Ermittlung von Geräuschen (Geräuschemissionen und -immissionen). Die Bekanntgabe gilt bundesweit.

  • Die Notifizierung (Bekanntgabe) berechtigt uns, als sachverständige Stelle Messungen für Anlagenbetreiber durchzuführen,
    die von den zuständigen Behörden angeordnet werden. Hierbei kann es sich um "Messungen aus besonderem Anlass"
    (§ 26 BImSchG) oder "Erstmalige und wiederkehrende Messungen bei genehmigungsbedürftigen Anlagen" (§ 28 BImSchG) handeln. Die Bekanntgabe gilt derzeit bis 07.09.2021.

  • Eine aktuelle Veröffentlichung der Bekanntgabe erfolgt im Recherchesystem Messstellen und Sachverständige unter der Adresse undefined RESYMESA.

Schallschutzprüfstelle

Unser Büro ist beim Verband der Materialprüfungsanstalten (VMPA) als Prüfstelle für bauakustische Messungen nach DIN 4109 gelistet. Im Turnus von drei Jahren nehmen wir an einem Ringversuch teil, um unsere messtechnische und fachliche Kompetenz im Bereich der Bauakustik nachzuweisen.
Die Anerkennung gilt bundesweit.

Mitgliedschaften in Verbänden

Die Gesellschafter der Akustiklabor Berlin PartmbB sind bei der Baukammer Berlin als "Beratende Ingenieure" unter folgenden Nummern geführt:

Dipl.-Ing. Andreas Albrecht unter Nr. P1826

Dipl.-Ing. Ulrich Geuer unter Nr. P3790

Dr.-Ing. Manfred Jobstvogt unter Nr. P1245

Des Weiteren sind sie Mitglied in folgenden berufsständischen Organisationen:

Nach oben